Skip to main content

Wie viel kostet eine Oberfräse?

Wie viel kostet eine Oberfräse eigentlich?

Lass mich dir die Antwort in Kurzform vorne weg geben:

Du bekommst brauchbare Oberfräsen ab circa 50 Euro. Wer möchte, kann aber auch bis zu 1300 Euro für dieses Werkzeug ausgeben.
Ob Du so viel Geld in die Hand nehmen möchtest. ist natürlich dir überlassen. Jedoch findest du Topfräsen auch schon für “nur” 400 bis 500 Euro.


Welche Marke für welche Preisklasse?

Geld 500Der Großteil der gängigsten Oberfräsen wird von vier Marken gestellt: Einhell, Bosch, Makita und Festool. Natürlich gibt es auch noch Modelle von anderen Marken, wie zum Beispiel Hitachi. Wir konzentrieren uns in diesem Artikel aber nur auf die gängigsten Modelle.

Eine Einhell Oberfräse bietet dir klassische Einsteigermodelle für geringes Geld an. Fräsen dieser Marke werden dich zwischen 50 und 100 Euro kosten, mehr nicht. Für Gelegenheitsfräser optimal. Wer seine neue Oberfräse öfter benutzen möchte, sollte überlegen etwas mehr Geld in die Hand nehmen.

Bosch Oberfräsen besetzen heutzutage, gemeinsam mit der ein oder anderen Makita Oberfräse, weitestgehend den Mittelklasse Markt. Ihre Preise reichen von 100 bis zu 500 Euro. Diese Mittelklasse Fräsen ermöglichen es dir Heimwerkeraufgaben mit Leichtigkeit zu erfüllen.

Für absolute Profifräsen greifst Du dann aber doch besser zu einer Festool Oberfräse. Die Modelle dieser Marke kosten zwischen 400 und 1300 Euro, und das merkst Du auch. Qualität, Service, Leistung. Alles in einem. Dafür zahlst Du aber auch einen entsprechend hohen Preis. Solltest Du also nach einem Topprodukt suchen, erkundige dich nach einer Festool Fräse.


Fazit – Wie teuer muss eine gute Oberfräse sein?

Du weißt jetzt, wie viel Oberfräsen kosten. Zum Schluss will ich dir noch einen Rat mit an die Hand Fazit Wie teuer soll eine Oberfraese seingeben. Denn mit Oberfräsen verhält es sich nicht anders, wie mit anderen Produkten. Du kannst absurd viel Geld für sie ausgeben, viel Unterschied wirst Du ab einem gewissen Preis jedoch nicht mehr spüren. Dieser Preis liegt unserer Meinung nach bei etwa 500 oder 600 Euro. Gib keine 1300 Euro aus, außer es ist eine beruflich notwendige Investition.

Du bist neugierig geworden und möchtest herausfinden, welche Oberfräse die Richtige für dich ist? Dann schau doch bei unserem ausführlichen Oberfräse Test Ratgeber vorbei.



Ähnliche Beiträge


Kommentare

Frank 7. Juni 2017 um 10:31

Super, echt toller Ratgeber!
Aber wie sieht es mit der Aktualität aus?
Habt ihr den Markt im Auge und fügt gegebenenfalls neue Fräsmaschinen hinzu?
Liebe Grüße
Frank

Antworten

oberfraese-experten 13. Juni 2017 um 02:04

Servus Frank,
Da brauchst Du dir keine Gedanken machen. Sobald ein neues Modell auf dem Markt erscheint werden wir es sofort unter die Lupe nehmen und bei Bedarf auch hier auf der Seite präsentieren.
Eine schöne Restwoche
Deine Oberfräse-Experten

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*