Makita Oberfräse Kaufberatung

Makita stellt nicht nur unseren Testsieger – die RT0700CX2J – der Hersteller glänzt auch sonst mit hochwertigen Fräsen. Welche für dich interessant sein könnte erfährst Du in diesem Artikel.

Die Makita Oberfräse – Ein japanisches Topprodukt?

Ja, eine Makita Oberfräse besitzt in der Regel hohe Qualität. Der Hersteller hat einige Maschinen auf den Markt gebracht, mit denen Du sehr professionell arbeiten kannst. Sie stellt sogar unseren Testsieger, nämlich die Makita RT0700CX2J.

Oberfraese-aus-Japan

Die RT0700CX2J ist der Gesamtsieger unseres Tests.

Aber wie schneidet eine Makita Oberfräse im Vergleich zur Konkurrenz ab? Und wie findest Du überhaupt das beste Modell für dich? Das sind alles Fragen, auf die wir dir in den nächsten Minuten eine Antwort geben werden. Falls Du noch nicht weißt, auf was Du allgemein beim Kauf einer Oberfräse achten solltest, klicke dich durch Oberfräse Test Ratgeber Seite. Dort findest Du garantiert alles, was du wissen musst.


Wie zufrieden sind die Kunden mit einer Makita Oberfräse?

Antwort: Sehr zufrieden! Kunden sind vor allem von der Wertigkeit der Oberfräsen überzeugt. Auch das mitgelieferte Zubehör ist in der Regel von hoher Qualität. Schaue dir ruhig mal die Bewertung des Amazon Bestsellers an: Die Makita RT0700CX2J Oberfräse und Trimmer besitzt keine einzige Bewertung unter 4 Sternen. Und das bei dieser Anzahl von Kundenrezensionen. Das ist wirklich beeindruckend.

Ähnlich sieht es auch bei den anderen Fräsen aus. Bis auf einige wenige negative Bewertungen sind die Kunden glücklich mit ihrer Makita Oberfräse. Es ist wirklich eine Seltenheit, dass die Produkte eines einzelnen Herstellers auf Amazon so gut ankommen. Hut ab!

Konstantin Winter, Chefredakteur


Wer sollte sich eine Makita Oberfräse kaufen?

Das lässt sich nicht ganz so leicht beantworten. Die Preise schwanken der Fräsmaschinen schwanken zwischen 100 und 500 Euro. Im Durchschnitt ist eine Makita Oberfräse aber in der gehobenen Mittelklasse einzuordnen. Dort sticht sie übrigens auch am meisten heraus.

Makita-Fraese-bei-der-Arbeit

Aufgrund ihrer Flexibilität arbeite ich sehr gerne mit der Makita RT0700CX2J.

Denn billigere und High-End Maschinen schneiden in den meisten Oberfräsen Tests zwar gut ab, doch gerade Fräsmaschinen aus der gehobenen Mittelklasse sind absolute Garanten für Kundenzufriedenheit bei Makita. Aber wie kann das sein?

Ganz einfach. Du kannst einerseits höchst professionell und präzise arbeiten. Andererseits zahlst Du aber eben auch einen vernünftigen Preis. Und diese Kombination ist bei den meisten Kunden verständlicherweise wahnsinnig beliebt, wie du etwa beim Amazon Bestseller RT0700CX2J sehen kannst.

Konstantin Winter, Chefredakteur


Zu wem passt ein Makita Modell der gehobenen Mittelklasse?

Berufliche Handwerker werden mit diesen Fräsmaschinen je nach Einsatzzweck nicht immer vollkommen zufrieden sein. Es gibt einfach kleine Details, in denen High-End Modelle in unserem Test besser abschneiden.

Auch die meisten Anfänger werden nichts mit ihr anfangen können. Knapp 200 bis 300 Euro ist ein Haufen Geld, da sind wir uns alle einig. Deswegen greifen die meisten Neulinge auch zu billigeren Oberfräsen.

Du solltest zu einer Mittelklasse Oberfräse greifen, wenn:

  • Du Anfänger bist und Geld keine große Rolle spielt
  • Du bereits Erfahrungen mit Fräsen hast, aber keine 500€ ausgeben möchtest

Makita Oberfräse – Welche Maschine ist die beste?

Die Unterscheidung der einzelnen Oberfräsen lässt sich ganz einfach am Namen treffen. Der Name besteht nämlich meistens aus “Oberfräse” und einer Zahlenreihe. Aus dieser kannst du die Wattleistung des entsprechenden Produktes entnehmen. Die Makita Oberfräse 2300 W hat beispielsweise 2300 Watt Aufnahmeleistung. Das Sortiment reicht von 700 bis zu den angesprochenen 2300 Watt Aufnahmeleistung.

Das 700 Watt Modell ist dabei auch das Billigste, das 2300 Watt Modell das Teuerste. Natürlich ist die Aufnahmeleistung nicht der einzige Unterschied zwischen den Geräten. Das alleine würde auch keine 400 Euro Differenz rechtfertigen. Da kommt noch eine ganze Ecke mehr hinzu.

Während die billigeren Maschinen eine eher dünnere Ausstattung besitzen, sind die High-End Modelle voller Zubehör. Grundzubehör, wie etwa Spannzangen ist aber in fast jedem Lieferumfang enthalten.

Konstantin Winter, Chefredakteur”


Makita RT0700CX2J Oberfräse und Trimmer – Der Bestseller

Und damit zum Amazon Bestseller in dieser Kategorie: Der Makita RT0700CX2J! Dieses Fräse basiert auf der Einhandfräse RT0700C. Die Einhandfräse alleine schneidet bei den Nutzern und Testern schon gut ab.

Du bekommst aber ein noch hochwertigeres Produkt mit viel präzisem Zubehör und zwei weiteren, hilfreichen Aufsätzen. Zudem erhältst Du einen Transportkoffer, Spannschlüssel und Spannzange, einen Parallelanschlag und eine Vorrichtung zur Absaugung.

Lieferumfang-Makita-Fraese

Neben dem Fräsmotor bekommst Du eine ganze Menge Zubehör.

Die Bewertungen der Makita RT0700CX2J fallen grandios aus. Und wir übertreiben nicht. 71 Bewertungen auf Amazon (Stand: März 2018), keine schlechter als 4 Sterne.

Unser Testsieger

186,66 € 279,65 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Produktdetails Zu Amazon!*

Positiv stachen zusätzlich die 2 Aufsätze, der Preis und die Qualität heraus. Die Aufsätze machen die Makita Oberfräse und Trimmer RT0700CX2J multifunktional einsetzbar. Die 710 Watt Aufnahmeleistung reichen vollkommen aus und können problemlos mit höherpreisigen Maschinen mithalten.

Öfter erwähnte kleinere Mankos: Die Spannzange könnte mehr Haltkraft erzeugen. Zudem sind die Nutzer nicht restlos vom Absaugstutzen überzeugt. Denn manche handelsübliche Sauger passen nicht auf die Vorrichtung der RT0700CX2J. Der Parallelanschlag überzeugt die Nutzer hingegen.

Trotzdem gehört die Makita Oberfräse RT0700CX2J  zu den meistverkauften Fräsen auf Amazon – und das hat auch seinen Grund!

Konstantin Winter, Chefredakteur”


Makita 2300 W – Die hochwertigste Makita Oberfräse

Zum Einstieg eine Auswahl an mitgeliefertem Zubehör der Makita Oberfräse 2300 W:

  • Fräser-Set 8 mm 12 Stk
  • Adapter f. Führungsschiene
  • Parallelanschlag
  • Spannhülse 6 / 8 mm
  • 2300 Watt Aufnahmeleisung
  • Spannzange 12 mm
  • Absaugstutzen
  • Makpac Koffer

Platz 4 ab 300€

445,47 € 722,33 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zu Amazon!*

Das teuerste Modell ist gleichzeitig auch das qualitativ hochwertigste. Die 2300 Watt Aufnahmeleistung verleihen der teuersten Makita Oberfräse Kraft ohne Ende. Das Gewicht beträgt knapp 6 Kilogramm, dadurch liegt sie gut in der Hand. Die meisten Kunden beschreiben die Verarbeitung als hochwertig. Insgesamt gibt es nur kleinere Kritikpunkte.

Ein Beispiel ist der Plastiksichtschutz, der schnell durch die Späne verdreckt wird und sich nur schwer säubern lässt. Viele Kunden heben dennoch das Zubehör, besonders aber den präzisen Parallelanschlag positiv hervor.

Konstantin Winter, Chefredakteur”

Eine Auswahl der technischen Daten:

  • Adapter für Führungsschiene und 12-tlg. Fräserkassette
  • Präziser Parallelanschlag mit 0,1 mm einstellbarer Genauigkeit
  • Linearkugellager sorgt für ruckfreies Eintauchen des Fräsers
  • Regelbare Drehzahl
  • Mit Sanftanlauf und Konstantelektronik
  • Arretierknopf für Schnellverstellung
  • 3-stufige Revolver-Tiefeneinstellung

Du möchtest höchst professionell arbeiten, aber einen gerechten Preis zahlen? Dann schaue dir die Makita 2300W unbedingt genauer an! Insgesamt also ein Produkt für den (Semi-)Profi.

Makita RT0700C Einhandfräse – Das Leichtgewicht

Mit ihr kannst Du alle Arbeiten ausführen, die du auch mit einer herkömmlichen Makita Oberfräse bewerkstelligen kannst. Der Unterschied liegt vor allem im Gewicht.

121,24 € 135,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zu Amazon!*

Makita-Einhandfraese

Einhandfräsen punkten vor allem mit ihrem niedrigen Gewicht.

Dieses liegt nämlich nur bei circa 1,8 Kilogramm. Vom Grundaufbau ist sie identisch mit der Makita RT0700CX2J Oberfräse und Trimmer. Auch sie hat eine Aufnahmeleistung von 710 Watt. Die beiden Maschinen unterscheiden sich nur in dem gelieferten  Zubehör und den 2 fehlenden Aufsätzen.

Insgesamt erhältst Du für diesen Preis ein echtes Top-Produkt mit, dem du präzise Arbeiten kannst. Vor allem das leichte Arretieren und das gute Grundzubehör überzeugt die meisten Nutzer. Auch die Handhabung und Qualität sind positiv aufgefallen. Wer ein paar Euro mehr ausgeben kann, sollte sich die Makita RT0700CX2J genauer ansehen.

Konstantin Winter, Chefredakteur”


Welche Produkte wir dir empfehlen:

Nun, jede dieser Oberfräsen hat Vorteile, die wir dir weiter oben schon beschrieben haben. Es gibt eine Große Bandbreite an Fräsmaschinen und ein Produkt herauszusuchen wäre sinnlos. Es kommt am Ende vor allem immer auf deine eigenen Ansprüche und Wünsche an. Vergiss das nie!

Unser Testsieger

186,66 € 279,65 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Produktdetails Zu Amazon!*

Wer aber eine Oberfräse zwischen 150 und 300 Euro sucht, sollte hier definitiv fündig geworden sein. Die Makita RT0700CX2J Oberfräse und Trimmer ist nicht umsonst einer der Bestseller auf Amazon. Bis auf wenige kleine Mankos kann es diese Fräse sogar mit manchen Produkten der Oberklasse aufnehmen. Immerhin ist sie auch unser Testsieger.


Makita Oberfräse – Welches Zubehör brauchst Du?

Nun, das lässt sich nicht so einfach beantworten, außer Du stellst und beantwortest dir zwei Fragen:

  • Was für Zubehör brauche ich?
  • Welches Modell kaufe ich mir?

Wenn du dir die erste Frage noch nicht beantworten kannst, schaust du gleich jetzt bei unserem Oberfräse Zubehör Ratgeber vorbei. Er wird dir helfen herauszufinden, was du an Zubehör brauchst, um Oberfräsen einzusetzen, wie du es willst.

Die Modelle haben unterschiedlichen Lieferumfang, auch wenn Grundzubehör wie etwa Spannzangen fast überall mitgeliefert werden. Die billigste Fräse aus dem Haus Makita wird natürlich auch mit weniger Zubehör geliefert, als teurere Modelle.

Konstantin Winter, Chefredakteur”

Fazit zu Makita Oberfräsen

author-2

Lass und kurz einmal das Wichtigste zusammenfassen. Eine Makita Oberfräse ist perfekt dazu geeignet, um präzise und professionell zu arbeiten. Die Fräsmaschinen des japanischen Herstellers sind sauber verarbeitet und werden dir eine lange Zeit erhalten bleiben. Preislich liegt eine solche Oberfräse bei 100 bis 500 Euro. Du solltest also definitiv fündig werden.

Bedenke zusätzlich, welches Zubehör Du für deine Fräse benötigst. Einen Absaugstutzen? Parallelanschlag? Spannzange? Entscheide anschließend für welche Makita Oberfräse Du was benötigst!

Wir haben ja schon eine kleine Vorauswahl für dich getroffen. Überlege dir einfach, welche dieser drei Fräsen am besten deine Ansprüche erfüllen kann. Mit welcher Makita Oberfräse wärst Du wunschlos zufrieden? Grundsätzlich können wir dir aber guten Herzens die RT0700CX2J Oberfräse und Trimmer empfehlen.

– Dein Konstantin Winter, Chefredakteur oberfraese-experten.de